Corona Info

Liebe Gäste!

Es gibt gute Nachrichten für unser Wiedersehen!

Italien gilt ab sofort nicht mehr als Risikogebiet! Es besteht somit keine Reisewarnung mehr von Seiten Deutschlands. Bei der Rückreise von Südtirol nach Deutschland müssen Gäste nun nicht mehr die Anmelde- und Nachweisepflicht erfüllen. Somit ist die Rückreise ohne Einschränkungen möglich. Da u.a. das Bundesland Tirol und Vorarlberg noch als Risikogebiete eingestuft sind, sollte die Rückreise ohne Zwischenstopp erfolgen.

Seit dem 24. Mai 2021 gelten folgende Regeln für die Einreise nach Italien, es wird Folgendes benötigt:

  1. Negativer Covid-Tests (PCR oder Antigen), nicht älter als 48 Stunden. Auch Geimpfte und Genesene müssen ein negatives Testergebnis vorweisen.
  2. Eine Online-Registrierung über Passenger Locator Form (PLF) vor der Einreise. Die Bestätigungsmail muss auf dem Smartphone ersichtlich sein. Nur in Fällen, in denen eine Online-Registrierung aus technischen Gründen (noch) nicht möglich ist, kann die Einreiseerklärung (in italienischer Sprache) (die englische Sprachfassung dient nur als Übersetzungshilfe) in Papierform vorgelegt werden.
  3. Die Meldung über die zu erfolgende Einreise nach Italien beim Südtiroler Sanitätsbetrieb. Diese kann über das entsprechende Online-Formular erfolgen.

(Über die Bestimmungen zur Rückreise in Ihr Bundesland informieren Sie sich am besten unter https://www.bundespolizei.de/Web/DE/04Aktuelles/01Meldungen/2020/03/200317_faq.html)

Unser Alltag hat sich verändert, doch unsere Sehnsucht nach Reisen und einer Auszeit ist geblieben. Mit eigenen Sicherheitsmaßnahmen bemühen wir Südtiroler uns Ihnen ein sicheres Urlaubserlebnis zu bieten. Damit Sie sich bei Ihrem nächsten Aufenthalt noch wohler fühlen, schaffen wir Raum für Sie: So unbeschwert wie möglich, so sicher wie nötig!

 

Ihr ganz persönlicher Freiraum:

In unserer Natur finden Sie Raum um tief durchzuatmen und die neu erlangte Freiheit zu genießen. In den stillen Rückzugstälern, auf den weiten Hochalmen und in den Wäldern tanken Sie neue Kraft.
Auch in unserer Unterkunft garantieren wir Ihnen den nötigen Raum. Jede unserer Ferienwohnungen hat einen separaten Eingang und einen eigenen Platz im Freien.

Für unser aller Sicherheit:

Ihre Unterkunft wird vor Ihrer Anreise desinfiziert. Für einen unbeschwerten Aufenthalt stellen wir Ihnen ein Desinfektionsgel zur Verfügung. Auch Mund-Nasen-Schutz stehen für Sie bereit. Maskenpflicht besteht jedoch nur noch beim Betreten von Lokalen, sowie wenn der Mindestabstand von 1 m nicht garantiert werden kann.

Unbeschwert genießen:

In Bars und Restaurants gilt: Seit dem 01. Juni darf man ohne Vorweisen einer grünen Bescheinigung eintreten. Im Innenbereich ist Maskenpflicht, Konsumantion ist nur an Tischen möglich, welche mit maximal 4 Personen besetzt werden dürfen.

Flexibel – bis ins Detail:

Für eine größtmögliche Flexibilität während Ihres Aufenthalts bieten wir die Möglichkeit für einen selbstständigen Check-In. Den Wohnungsschlüssel behalten Sie den gesamten Aufenthalt über bei sich.

Gut informiert im Urlaub:

Unser Alltag nähert sich Schritt für Schritt wieder der Normalität.

Alle kulturellen Einrichungen und Geschäfte sind ganz normal geöffnet, es muss aber eine FFP-2 Maske getragen werden.

Auch in öffentlichen Verkehrsmitteln sowie Aufstiegsanlagen ist das Tragen von FFP-2 Masken Pflicht.

Mehr Herz denn je:

Manches ist anders, vieles vielleicht neu. Wir sind aber immer noch dieselben – und freuen uns auf Sie!

Bis bald im Ferienhaus Leitner in Tiers am Rosengarten!

 

Ihre Familie Tinkhauser

Sie wollen Näheres erfahren?
Hier bleiben Sie informiert!

Weiterführender Link:

Bleiben Sie informiert! www.suedtirol.info/sicherreisen